F-Junioren weiterhin erfolgreich

18.05.2019   Germania Halberstadt II - Germania Wernigerode 0:4 (0:2)

Tabellenspitze verteidigt.

Im dritten Auswärtsspiel hintereinander, konnten wir am Samstag bei bestem Fußballwetter, die Tabellenspitze verteidigen und den siebenten Sieg in Folge einfahren.

Gegen die Zweitvertretung aus Halberstadt tat sich unser Team aber lange Zeit schwer. Trotz permanenter Überlegenheit und Anrennen aufs gegnerische Tor, fehlten die richtig guten Aktionen, die ein Tor verdient gehabt hätten. Und so dauerte es doch bis kurz vor der Pause bis Phil, den Torwart der Heimmannschaft entscheidend stören konnte und Eric mit einem strammen Schuss durch die gesamte Abwehr die Führung erzielte. Kurz vor der Pause wurde Gabriel schön zentral angespielt, legte den Ball quer zu Phil, der die Führung mit einem schönen platzierten Flachschuss ausbauen konnte.

Die zweite Halbzeit verlief ähnlich. Weiterhin waren wir klar überlegen, aber trafen immer wieder kurz vor dem Tor, die falschen Entscheidungen und so war das Spiel lange Zeit unnötig spannend. Als dann der Schiri nach einem Foul im Strafraum auf 7m entschied drohte das Spiel kurzzeitig zu kippen. Aber auf unseren Torwart Jonas war wie immer verlass. Ohne Probleme konnte er den scharf geschossenen Flachschuss parieren.

Kurz vor Schluss traf Eric, mit seinen Saisontreffern elf und zwölf, zum am Ende auch in der Höhe verdienten Sieg und konnte seinen Vorsprung in der Torjägerliste ausbauen.

Fazit: Fußballerisch nicht unsere beste Leistung, viel Hektik und Einzelaktionen prägten die gesamte Spielzeit. Um die kommenden Aufgaben zu meistern müssen wir als Team wieder besser zusammenspielen, aber da bin ich guter Dinge. Weiter geht’s dann am Samstag, wenn Neinstedt zum letzten Heimspiel der Saison zu Gast ist.

Zum Team gehörten:

Jonas Klanke (TW), Connor Graubach, Letizia Schulze, John Matscheroth, Devin Brehme, Moritz Gräßner, Ryan Cyriax, Eric Busch ©, Phil Luca Heidenreich, Gabriel Leo, Pedro Liehr

Tore:    0:1 Eric Busch (14.)
            0:2 Phil Luca Heidenreich (17.)
            0:3, 0:4 Eric Busch (38.,40.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen